skupina.png

Unser Warum

Gründe, warum wir uns One Team angeschlossen haben.

Martina s rodinou.png

Martina

Ich liebe die Freiheit, ich bin froh, dass ich da sein kann, wenn meine Kinder erwachsen werden. Und dank Duolife kann ich Geschäfte machen, wann immer ich will, mit wem ich will und von wo ich will, aus der ganzen Welt, weil ich gerne reise und gerne kostenlos in den Urlaub fahre und mit BMW fahre, was das Unternehmen gegeben hat ich seit 2 Jahren.

Zdenka

Zde%C5%88ka_edited.jpg

Mein Name ist Zdeňka Kawuloková, ich komme aus Guty bei Třinec. Es ist ein kleines Dorf unterhalb von Javorový vrch im Beskydy-Gebirge. Ich bin seit November 2019 Mitglied von Duolife. Nach einer großartigen Erfahrung mit dem My Blood-Produkt, die mir bei meinen gesundheitlichen Problemen geholfen hat, begann ich mit dieser Firma zu arbeiten. Ich hatte schwere Anämie. Duolife packte mein Herz, weil ich mich nach langer Zeit wieder vital und gesund fühle. Und vor allem muss ich keine von meinem Arzt verschriebenen Medikamente einnehmen. Deshalb pflege und benutze ich die Produkte vorbeugend. Ich mag es Leuten zu helfen. Es freut mich zu sehen, wie glücklich und dankbar sie sind, mir diesen Weg zu zeigen. Ich möchte weiterhin bei Duolife arbeiten, weil ich Verkäuferin bin und dieser Job sowohl Zeit als auch körperliche Anforderungen stellt. Ich möchte immer noch das Leben genießen, ich möchte meinen Ruhestand sichern, ich reise gern, ich streife gern durch die Berge in den Beskydy Mountains, ich möchte mehr Freizeit haben und mich meinen vier Enkelkindern widmen. Ich fange an, diese Freiheit hier in Duolife zu gewinnen.

Ruda und Lenka

Ruda a Lenka

Ich bin Ruda und hatte einen Traum. Bilden Sie eine großartige Gruppe von Menschen, mit denen wir etwas zu besprechen haben und an die wir uns erinnern können. Bilden Sie ein Team, das die Welt besser und schöner macht. Ich war in vielen Bereichen geschäftlich tätig und es sind bereits genügend Mittel über meine Bankkonten geflossen, aber immer noch das Team? Die Basis der Teamarbeit ist es, überhaupt ein Team zu haben! Die Idee für ONE TEAM wurde in Zusammenarbeit mit meinen Freunden entwickelt und wächst jetzt außerhalb der Tschechischen Republik. Und was ist eine meiner Belohnungen? Meine glückliche Frau Lenka. Weißt du, ich freue mich immer darauf, mich heute Abend hinzusetzen, und sie sagt selig: "Aber das Leben ist cool." Und er fügt oft hinzu: "Wohin gehen wir jetzt?" Und dann planen wir unser nächstes gemeinsames Abenteuer. Ich weiß nicht genau, wie ich die Lebensfreude definieren soll, aber ich weiß, dass mein Leben für mich Sinn macht und ich es sehr genieße. Vielen Dank für Sie und unser ONE TEAM.

IMG_5713.JPG

Jirka

Ich habe Geige studiert und meinen Lebensunterhalt in einem Orchester verdient. Aber das Leben hat mir gezeigt, dass mein Weg ganz anders führt. Entwicklung war mir immer wichtig. Ich mag es, neue Dinge zu lernen und sie noch besser weiterzugeben. Als sich die Gelegenheit ergab, an der Entwicklung von DuoLife in der Tschechischen Republik und in Westeuropa teilzunehmen, zögerte ich keine Minute. Die Möglichkeit, neue Dinge zu lernen, und die Vision, meine Erfahrungen an Hunderte anderer Menschen weiterzugeben, sind der Treibstoff für meinen Geschäftsmotor. Gedankenfreiheit, eine gemeinsame Vision, eine große Gruppe von Menschen und ein perfektes Belohnungssystem bringen dann ein Gefühl des Glücks mit sich, das in einem anderen Geschäftsbereich schwer zu finden ist.

Nadia

Naďa.jpg

Ich bin 47 Jahre alt, stolze Mutter von zwei erwachsenen Kindern und eine glücklich gefüllte Großmutter von zwei Enkelkindern. Ich halte mich gerne fit, versuche mich gesünder zu ernähren und genieße es wirklich, mein Gehirn zu beschäftigen und trotzdem etwas zu lernen. Ich bin seit 11 Jahren in einem Bereich beschäftigt, der mir Spaß macht und meine aktuellen finanziellen Bedürfnisse zufriedenstellend befriedigt. Trotzdem habe ich lange nach etwas gesucht, um mein Budget zu verbessern. Obwohl ich bereits Großmutter bin, habe ich noch viele Pläne und es wird ohne weiteres Einkommen nicht funktionieren. Im Mai 2020 wurde ich in DuoLife eingeführt. Es war eine Zeit des Kennenlernens einer neuen Lebens-, Gesundheits- und insbesondere Arbeitssituation. Und weil ich in der Hotel- und Gastgewerbebranche arbeite, sah ich DuoLife als eine vorübergehende Gelegenheit und gleichzeitig als einen lang ersehnten Plan B. Mitglied zu werden, war eine fast sofortige Entscheidung. Ich weiß, dass (da ich viel zeitaufwändige Arbeit habe) mein beruflicher Aufstieg bei DuoLife nicht in die Höhe schnellen wird, aber ich werde nach und nach ein stabiles überdurchschnittliches Einkommen aufbauen und anderen erstaunlichen Menschen helfen können, ihre Träume zu verwirklichen. Naturprodukte, die in ihrer Zusammensetzung außergewöhnlich sind, überzeugen mich von dem richtigen Schritt, den ich jeden Tag unternommen habe.

Linie

Radka2.jpg

Nicht nur als Yogalehrer habe ich seit einigen Jahren eine ausreichende Aufnahme von Grundstoffen gelöst, die unser Körper für seine Aktivität benötigt. Ich weiß, dass es schwierig ist, alle notwendigen Zutaten aus einer normalen Ernährung in ausreichenden Mengen zu erhalten. Die meisten Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt sind entweder chemisch oder verwenden Konservierungsmittel oder Bindemittel, die unseren Körper belasten, und die meisten natürlichen Produkte garantieren nicht die Menge der Inhaltsstoffe. Duolife-Produkte erfüllen alle meine Anforderungen an ein natürliches und umfassendes Nahrungsergänzungsmittel. Ich habe große Erfahrung mit Produkten, deshalb habe ich beschlossen, sie zu bewerben, damit andere Menschen ihre großartigen Wirkungen nutzen können.
Und ich glaube, dass das Geschäft mit Duolife mir in Zukunft eine stabile und ausreichende monatliche finanzielle Sicherheit bietet, damit ich mich voll und ganz der Leitung von Yoga-Stunden widmen kann, dh was mir Spaß macht und was ich für meine Mission halte. Zeitliche Flexibilität ermöglicht es mir auch, mehr Zeit mit meiner Familie und dem Reisen zu verbringen, was meine nächste Leidenschaft ist, und mein Partner und ich haben immer noch viele Orte, die wir gerne besuchen würden.

Honza

Honza

Ich bin 2019 zu DuoLife gekommen, hauptsächlich wegen der Notwendigkeit von Nahrungsergänzungsmitteln. Im Herbst 2018 begann mein Freund mit einer intensiven Krebsbehandlung und nahm von Anfang an keine Nahrungsergänzungsmittel ein, aber im Laufe der Zeit begann sich die anspruchsvolle Behandlung zu zeigen. Im Sommer 2019 trat ich auf Empfehlung in das Unternehmen ein und begann, Produkte zu kaufen. Im ersten Jahr benutzte nur Lenka die Produkte und ich trank gelegentlich, aber aufgrund der Stärkung des Körpers begann ich im Sommer 2020 auch, die Produkte in vollem Umfang zu nutzen. Die Firma hat mich durch Produkte gebracht. Das war der Anfang. Meine Gesundheit ist gelöst. Jetzt müssen noch Finanzen lösen und gleichzeitig Zeit haben. Ich bin Angestellter und gleichzeitig ein Unternehmen. 2019 dachte ich, ich würde mein Geschäft bedeutender aufnehmen (Bustransport von Schulkindern) und mein Arbeitsverhältnis beenden können. Aber angesichts der Situation in unserem Land konnte ich es nicht tun. Ich habe MLM schon einmal getroffen und einige Erfahrungen gesammelt. Und alles passt wunderbar zusammen. 1. Ich habe Vertrauen in die Produkte. 2. Das Unternehmen erweitert sein Angebot an Qualitätsprodukten, sodass sie wirklich für jedermann geeignet sind. 3. Ein MLM-System und die Gründung eines großen Unternehmens mit einem erstaunlichen Belohnungsplan. 4. Ein oder zwei Jahre Arbeit bei DuoLife, ich werde meine Position aufbauen und stabilisieren und ich werde die Möglichkeit haben, mein Arbeitsverhältnis ohne Risiko zu beenden.
Deshalb der Regional Manager in DuoLife und nicht nur als Benutzer.

Martina2.jpg

Martina

Ich hatte das Gefühl, dass ich mich immer noch im Kreis drehte, egal was ich tat. Im Alter von 44 Jahren hatte ich ein starkes Bedürfnis, etwas zu ändern. Meine Gelenke schmerzten und die allgemeine Erschöpfung war in allem offensichtlich. Ein Freund mit einem Duolife-Thema kam mir in den Weg. Mir hat es auf den ersten Blick gefallen. Ich benutze die Produkte seit einem Jahr und nach kurzer Zeit war mein Geist hervorragend konzentriert und im Laufe der Zeit habe ich eine neue Bedeutung in mir gefunden. Ich bin sehr dankbar für die Gelegenheit, Teil des Teams zu sein, die Möglichkeit zu haben, ausgebildet zu werden und nicht allein zu sein. Ich liebe es, das zu tun, was mich nährt, und trotzdem anderen zu helfen, die gleichen Möglichkeiten zu finden, um besser zu leben.

Renata.jpg

Renata

DuoLife hilft mir, die Gesundheit und Schönheit nicht nur meiner selbst, sondern auch meiner Freunde zu erhalten und zu pflegen. Ich bin im Zentrum entspannter und aufrichtiger Menschen. Ich schätze die Vorteile der Finanzstabilität sehr.

Elisabeth

Eliška.jpg

Ich bin Mutter eines zweijährigen Jungen und das Angebot, DuoLife beizutreten, kam zu einer Zeit, als ich darüber nachdachte, was ich nach der Elternzeit tun würde und wie ich mein eigenes Unternehmen gründen könnte.
Besonders beeindruckt hat mich das System, mit dem dieses Unternehmen im Geschäft geführt werden kann, aber auch die angebotenen Produkte. Bereits nach dem ersten Monat der Anwendung hatte ich Migräne, mit der ich seit meiner Jugend zu kämpfen hatte, und mein atopisches Ekzem besserte sich. Alles natürlich ohne Chemie. Ich bin sehr aufgeregt. Ich kann auf die Familie aufpassen, arbeiten und Menschen helfen. Ich glaube, dass diese Arbeit mein Haupteinkommen sein wird und ein Weg sein wird, finanziell und zeitlich frei zu sein.

Monika.jpg

Monika

Duolife begeisterte mich mit seiner Reinheit.

Produkte, Menschen, Energie. Es ist wie das Gefühl, wo du sein sollst. Ich liebe Produkte. Sie sehen nicht nur schön aus und schmecken gut, sondern ich spüre auch eine Veränderung der Energie, des Wohlbefindens, der Qualität meiner Haare und des guten Schlafes. Als ob ich es geschafft hätte, jeden Morgen mit einem Pullover in Sieben-Meilen-Stiefeln um die halbe Welt zu fahren, das Beste zu sammeln, was die Natur zu bieten hat, und es als Bonus synergetisch auszugleichen. Und was ist mit Beschäftigungsmöglichkeiten? Wenn du sie liebst, gibt es nichts zu tun.

Michal2.jpg

Michael

Mein Name ist Michal, ich bin Ehemann und Vater. Warum ich zu DuoLife kam, war meine Familie. Mein ursprünglicher Job war ein Bauleiter. Dank dieses zeitaufwändigen Jobs hatte ich nicht viel Zeit für meine Familie. Jetzt kann ich von zu Hause aus arbeiten und meine eigene Arbeit und persönliche Zeit planen. Ein weiterer Grund war, dass unsere Produkte von Spitzensportlern verwendet werden, was für mich ein Zeichen von höchster Qualität ist. Mein Traum war es, in der Sportbranche zu arbeiten, und jetzt ist es mir dank DuoLife gelungen. Als großer Fan des FC Baník Ostrava bin ich stolz darauf, dass DuoLife ein wichtiger Partner von Baník Ostrava geworden ist.